Thurgauer Frauen pro Gripen

Thurgauer Frauen für eine starke Milizarmee, für den Gripen und für ein sicheres Dach über der Schweiz Im Hinblick auf die eidgenössische Volksabstimmung vom 18. Mai 2014 über das «Gripen-Fondsgesetz» haben sich Thurgauer Frauen aus dem ganzen Kanton...

Investition in die Sicherheit

Im Interview vom 28. März behauptet Frau Nationalrätin Lucrezia Meier-Schatz, dass die Kosten für 22 Gripen sich auf 8 bis 10 Milliarden Franken belaufen. Diese Behauptungen, welcher keinerlei erhärtete Fakten zu Grunde liegen, ist schlicht und einfach falsch!  ...